Sonntag, 17. März 2013

Creative Craft Photo


Hi Zusammen,
so, nun hab ich hier den 2ten Beitrag heute :) - einer kommt dann noch :)
Katharina von WOJ will diesen Monat bei der Creative Craft Photo Challenge wissen:
Womit wir colorieren?
Nachdem ich mich - wirklich - lange mit Aquarellstiften abgequält habe - ich hasse diese Fleckenbildung, die immer dabei entsteht - bin ich vor ein paar Jahren zu Polycromos von Faber gewechselt.
Ich hab die Stifte aus der Packung genommen und inzwischen auch viele einzelne Stifte nachgekauft, die in der Grundpackung nicht drin waren. Sie stecken alle in meiner Tote Ally - die griffbereit an meinem Schreibtisch steht. Unten habe ich noch ein paar Stifte herausgenommen um sie Euch zu zeigen.
Das untere Bild zeigt meine Prismacolorstifte, die ich mir als Ergänzung (Faber hat einfach keine schöne Gesichtsfarbe) zu den Faberstiften dazugekauft habe. Sie sind vom Prinzip her genauso wie die Polycromos - eben auch Ölwachskreiden in Stiftform - und werden genauso wie die Polycromos entweder mit geruchlosem Terpentin oder mit Babyöl vermalt. Der einzige Unterschied zwischen den Polycromos und den Prismastiften ist, daß die Prismas vom Abrieb her viel weicher sind, was man dann beim Vermalen beachten sollte. Die Faber Polycromos sind viel härter vom Abrieb her ...
Wenn ich Papier (Hintergrund) einfärben will, z.B. wie bei meinen Gräserkarten, dann verwende ich die Tim Holtz Distress Ink Kissen und Schwämmchen. Die verwende ich aber nur selten. Während die Polycromos jede Woche zum Einsatz kommen :)
So, nun bin ich mal gespannt, was Ihr so alles verwendet.
Seid lieb gegrüßt
Andrea-Emmi41

@Angela: Ich benutze von den Prismastiften für das Gesicht als Grundfarbe nur diese: Prismacolor Peach PC939 und für die Wangen nehme ich dann von den Polys: Karmin Rose - ich finde die Fleischfarbe hell zu hell und Fleischfarbe mittel zu dunkel von den Polys für das Gesicht



Kommentare:

Angela hat gesagt…

Wow das hätte ich jetzt nicht gedacht, ich war echt der Meinung Du kolorierst mit Copics.
Danke für den Tipp mit den Prismas für die Gesichtsfarbe, denn bei meinen Polychromos habe ich auch noch nicht die richtige Farbe gefunden. Welche Farben nimmst Du denn da genau?
Liebe Grüße
Angela

flati hat gesagt…

Ja die Polys habe ich auch noch, aber die benutzt jetzt mein Sohn für die Schule, so musste ich nicht extra neue teure Stifte für ihn kaufen, bei mir standen sie ja eigentlich nur noch herum. Die Twinklings sind schuld... :)
Danke das du bei unserem Fotoprojekt dabei bist
LG Sonja xx

Katharina Frei hat gesagt…

Ein tolles Foto von deinen Favoriten :) Schön, dass du wieder mit dabei warst!
lg
Katharina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...