Mittwoch, 30. Oktober 2013

Namensschild


Hi Zusammen,
bei "Dresden scrappt" war die Herausforderung diesen Monat
ein "Namensschild" zu bauen.
Ich habe mir dafür die schöne Taschenuhrstanze von Tim Holtz genommen. Meine ist die kleine Stanze (es gibt sie auch noch in groß) - ich habe meine von Elfes-Bastelkiste.
Auch die Metall-Kleinteile sind von Elfes-Bastelkiste. Mein Namenszug hat nicht ganz drauf gepaßt - auf das "41" mußte ich verzichten :)
Seid lieb gegrüßt 
Andrea-Emmi41
P.S. Den Anhänger/Klips hab ich schon ein paar Jahre hier rumliegen - kann Euch also nicht mehr sagen, wo ich den her habe - sorry

@Hippe: Deine Frage, wie ich das Ziffernblatt so schön hinbekommen habe möchte ich hier schnell beantworten: Auf einem Maya Design Papier "Autumn Basics" sind lauter Ziffernblätter drauf, davon hab ich eins ausgeschnitten und aufgeklebt. Das Papier bekommst Du in Elfes-Bastelkiste. Falls es nicht mehr da ist, bestellt Silvia sicher noch mal - frag einfach! Hier mal ein Bild, wie das Papier aussieht:

No. XVI 
 




Kommentare:

hellerlittle hat gesagt…

Boah wie klasse !!!
Danke für die Anregung, vllt. brauche ich das ja auch mal *gg
LG hellerlittle

hippe hat gesagt…

WOW, ist das wieder mal klasse!!
Ein kleines Makel: es steht der falsche Name drauf *grins*
Hast Du die Uhrenform selbst entworfen?? Echt toll Andrea!


LG die hippe

hippe hat gesagt…

Upsss, wer liest, ist klar im Vorteil... hab grad entdeckt, dass Du eine Stanze dafür hast.
Aber ich muss trotzdem noch etwas fragen: wie hast Du das Zifferblatt so hinbekommen?


LG die hippe

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...