Freitag, 23. August 2013

Flip-Flop-Album - Tropical Island


Hi Zusammen,
da wir dieses Jahr keinen richtigen langen Urlaub machen können - einmal berufsbedingt und dann wg. unseren Mietzen, haben wir 2 freie Tage meines Mannes genutzt und sind ins Tropical Island bei Berlin gefahren.
Die dort entstandenen Bilder habe ich in einem Album festgehalten.
Zunächst einmal - ja, Ihr seht richtig - ich habe als "Verschluß" einen Hosenbügel genommen "ggg" - das wollte ich schon lange mal ausprobieren.
Vorne drauf habe ich ein paar Billig-Flip-Flops verarbeitet. Die Stege rausgenommen und dann die Innensohle mit Papier bezogen, Stege wieder rein und verziert.
Im Album habe ich fast nur das Juli Kit von Irishteddy verarbeitet. Da es nicht ganz gereicht hat, hab ich noch ein paar Papiere aus meinem Fundus dazu genommen. Vor allem für die Verzierungen war ich sehr dankbar im Kit - da mußte ich nicht groß denken :)
Die Innenseiten sind sehr einfach gehalten, sonst wäre das Album zu dick geworden.
so, nun viel Spaß beim Schaun :)
Seid lieb gegrüßt und habt ein schönes WE
Andrea-Emmi41





















Kommentare:

Bolilla Scrap hat gesagt…

This album is simply fabulous Andrea!!! ^_^
Vale ;)

Anja hat gesagt…

Dein Album ist super schön geworden!! Geniale Idee mit dem Hosenbügel *lach* Da muss man erst mal drauf kommen :) Glg Anja

hippe hat gesagt…

Typische Details ala Andrea wieder!
Herrlich das Teilchen!


LG die hippe

Sabrina hat gesagt…

Das Album ist klasse geworden und weil ich so begeister war von deinen Bildern, habe ich kurz entschlossen 3 Tage dort gebucht. Nächste Woche gehts in den Kurzurlaub.

LG Sabrina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...