Freitag, 25. Januar 2013

Konfirmationskarte - aufwändig

Hi Zusammen,
heute zeige ich Euch eine aufwändige Konfirmationskarte mit Teelichtern.
Hierzu gibt es Ende des Monats einen Workshop auf meinem Anleitungsblog.
Im zusammengefalteten Zustand sieht sie so aus - siehe Bilder hier drunter.
Im aufgestellten Zustand - siehe Bild oben und ganz unten ...
Es passen 4 Teelichte in die Schachtel.
Ich finde Kerzen zur Konfirmation ein passendes Geschenk. Um Geld gleich mitzuverschenken, kann man es außen in die Tasche zu den Tags stecken.
Gehalten wird alles mit einem Band.
Das Papier ( und die Anleitung, welche im Beipackheftchen ist) findet ihr im neuen Steckenpferdchen Januar Kit
Seid lieb gegrüßt
Andrea-Emmi41
P.S. Der Kreuzstempel ist von Stampin up.









Kommentare:

hellerlittle hat gesagt…

Boah !!! Hammer !!!
Sieht fantastisch aus und eine tlle Idee hast du umgesetzt *respekt
Die Farben harmonisieren so klasse *schwärm
LG hellerlittle

Cornelia hat gesagt…

Nice colours for a beautiful card!

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Wahnsinn!
Das ist ja eine tolle Arbeit.
Sieht so super aus.
GLG Claudia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...