Donnerstag, 19. November 2009

Teebeutelkarte
Diese Karte habe ich als "Zugabe" zu ein paar Abdrücken gemacht.
Ein wenig nackig ist sie ... und von den Blümchen bin ich auch enttäuscht.
Erst warte ich geduldig und dann ist die Prägung nicht so dolle
es ist ein Stanzer, der erst die Blume ausstanzt und ein weiterer Stanzer prägt dann die Blume ... von Nellie Snellen ... na ja ....
Stempel ist von Magnolia

Diese sensationell schöne Karte habe ich von Ela bekommen
die Liebe hat mir Aufbewahrungstaschen besorgt und an mich auch noch verschickt.
Dann legt sie mir noch diese tolle Karte bei.
Dankeschön Ela - ich hab mich echt gefreut!
Drück Dich!



Kommentare:

Hetty hat gesagt…

Wat een super mooie kaartjes

gr hetty

*Fienchen* hat gesagt…

Also ich finde die Blumen super auf deinem Teebüchlein. Eine wunderschöne Karte hast du da bekommen.
Schönes WE !
Liebe Grüße
Petra

Jessikruemel hat gesagt…

.. ist doch niedlich geworden, die Tea-Karte. Das sind wohl die neuen Stanzer aus der letzten Kreativ-mit-Karten. Mit denen hatte ich auch geliebäugelt, aber Deine Meinung davon klingt nicht so berauschend, was?

LG
Jessika

PS: Süße Karte, die Du bekommen hast. :)

Sanne hat gesagt…

oh über solch zauberhafte Post kann frau sich ja nur freuen:-))))) absolut süß!!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...